Unsere Retreats – Kurze Auszeiten mit nachhaltiger Wirkung

Was sind die vielbeschworenen Retreats, die uns erfrischt und voller Tatendrang wieder in unsere Lebenssituationen entsenden? Ein Rückzug aus dem Alltag, in dem wir die Herausforderungen loslassen, die unsere Leben spannend und manchmal auch überfordernd machen? Um durch die Übungen, die wir in dieser Distanz erleben, eine neue Perspektive zu entwickeln?

Wir vier von Mindful Monkeys haben alle zusätzlich zu unserer Arbeit mit MBSR auch Berufe, die uns mit Lust fordern. Kleine und große Auszeiten sind auch für uns der Weg, auf dem wir unsere Batterien wieder aufladen, zu uns finden und die eigene Kraft erneuern. In unseren Retreats setzen wir die praxisnahe direkte Umsetzung Deiner Bedürfnisse nach Krafttanken, Ruhe und Neuorientierung praxisnah um – immer mit einem Blick darauf, wie Du das in Deinen Alltag nach der Auszeit transferieren kannst!

Frühjahr 2024 | Bewegungsraum schaffen an der Ostsee

Zeit für sich – sich bewusst Zeit nehmen, um den Geist zur Ruhe kommen zu lassen. Durchatmen, Loslassen und Leichtigkeit erleben – das ist das Ziel. 

Dies praktizieren wir durch sanftes Yoga und Meditationsübungen ohne Dogma. Neuestes Wissen und Übungen zu unserer Atmung sind ein Schwerpunkt für den Umgang mit unseren Gefühlen und Gedanken, die uns manches Mal aus der Ruhe reißen können. Wir studieren Strategien ein, um auch im Alltag in Stresssituation loslassen zu können.

Egal ob es Erfahrung in Bezug auf Yoga oder Meditation gibt oder die eigene Praxis vertieft werden möchte – dieses Retreat ist für alle geeignet, die sich und ihrem Körper etwas Gutes tun möchten:

Der Anreisetag startet mit einer Abendsession zur Einführung in das Thema und in die Meditationspraxis statt. Die kommenden Tage werden jeweils mit einer aktiveren Morgensession und einer entspannenden Abendsession abgerundet. So dass  Dir zwischen den Sessions genug Zeit bleibt, um das zu machen, was Du gerade brauchst – ob beim Lesen, bei langen Strandspaziergängen oder in der Sauna. Der rote Faden ist das Einüben von Ruhepolen in Deinem Alltag.

Kursgebühr
200,- € brutto

Fragen zum Kurs unter 0175/4368229 und per Email an jochen.strauch@mindful-monkeys.de hauke.ralfs@mindful-monkeys.de

Das Retreat findet ab einer TN-Zahl von 6 Personen im Ostseehof Langfeld statt, wunderschön gelegen in der Geltinger Bucht. Wir werden rundum durch eine Köchin vor Ort leiblich versorgt und können die tollen Räume inkl. Sauna zum Entspannen, Begegnen und Quatschen nutzen.

Zur Verfügung stehen das Haupthaus, das Backhaus, die Alte Werkstatt oder der Caecilienhof mit insgesamt 8 Zimmern und 5 Bädern. Hier können sowohl Einzel- wie auch Doppelzimmer gebucht werden. In der Alten Werkstatt gibt es ein Ensuite-Bad. Alle anderen Zimmer teilen sich die Badezimmer auf dem Flur.

Stornierungsbedingungen bis 4 Wochen vor Beginn: gegen eine Bearbeitungsgebühr von 25,-€ ohne weitere Kosten stornierbar. Danach ist ein Rückerstattung der Kurs- und Übernachtungsgebühr nicht mehr möglich.


Zimmerpreis (inkl. Vollpension für 3 Übernachtungen)
419,- € im Einzelzimmer pro Person, 299,- € im Doppelzimmer pro Person

Alle Preise verstehen sich brutto inkl. Vollpension, mit einem leichten Snack mittags. Getränke werden zum Einkaufspreis zur Verfügung gestellt und im Nachgang abgerechnet. Tee, Kaffee, Sprudelwasser und vereinzelt Fruchtsäfte sind ebenso wie Obst für zwischendurch inkludiert.

Fragen und weitere Informationen zum Ort sowie Buchung unter kontakt@ostseehof-langfeld.de

Im Herbst 2023 fand das Retreat zum ersten Mal statt an diesem besonderen Ort zwischen Schlei und Ostsee, nah am Strand der Geltinger Bucht.
Ein herrlich lehrreiches Wochenende in wahrhaft paradiesischer Umgebung. Vor Begeisterung könnte einem glatt der Atem stocken, wenn er dank Hauke nicht so tiefenentspannt fließen würde. Mehr als einmal ist es ihm gelungen, uns trotz geschlossener Lider die Augen zu öffnen. Danke!!! – Arne & Nadja  (HNO)

27. – 29. Mai 2024 | Mindful Leadership

Führungskräfte sind unterschiedlichsten Antreibern und Stressfaktoren ausgesetzt. Diese Fortbildung in Mindfulness bietet Raum, um sich zu allererst konzentriert den eigenen Belastungsfaktoren und Bedürfnissen zuzuwenden, um so auch für einen motivierten beruflichen Alltag aufzutanken. Und die Erfahrungen der Selbstführung und Selbstfürsorge  für gesünderen Umgang mit Stress im Unternehmen mitzunehmen. Hier geht es zur Buchung.

Mindful Men (in Planung 24.-26. Januar 2025)

Jeder hat einen sehr persönlichen Umgang mit Stress. Was dem einen nötig erscheint, um sich anzutreiben und Wachstum anzuregen, ist für den anderen bereits stressig und wenig hilfreich. Die sozialen Medien und andere digitale Errungenschaften haben unsere Leben zusätzlich und grundsätzlich verändert. Permanente Erreichbarkeit und Vergleichbarkeit krempeln unser Leben um. Das Etablieren von Ruhe und Gelassenheit als Gegenprogramm für den Umgang mit den Herausforderungen der Zeit bietet für jeden ein Mehr an Lebensqualität und -intensität. Achtsamkeit bietet hierfür Tools und Strategien dies in den Alltag zu integrieren.

Alle Informationen zu Programmen und Kosten, z.B. der Auszeit Mindful Men, die vom 19.-21. Januar 2024 erstmals stattfand, und zur Buchung auch für folgende Veranstaltung dieses Formats  direkt auf der Seite der Akademie Waldschlösschen – nahe Göttingen idyllisch gelegen mitten in Deutschland.

Akademie Waldschlösschen

Dabei beleuchten wir auch den Aspekt, was homosexuelle Männer verschiedenster Generationen gemeinsam im Umgang mit Stress haben, was unterscheidet ihren Umgang mit den Herausforderungen? Unterschiedlichste Stressoren erschweren den Alltag im Beruf und im Privaten – und toxische Muster von Maskulinität triggern zusätzlich eine ungesunde Haltung zu Stress. Dieses Retreat lädt ein zur praktischen Erforschung der eigenen Muster.

Methodik

Im Zentrum dieser Auszeiten stehen das Einüben verschiedener Meditationstechniken sowie Talks zu Stress, Wahrnehmung und Hirnforschung. Auch um mit Elementen des weltweit wissenschaftlich erforschten und erfolgreichen Programms MBSR erste Pfade für einen ausgleichenden Alltag zwischen Motivation und Gelassenheit zu etablieren.

Bei Fragen zum Inhalt direkt an jochen.strauch@mindful-monkeys.de schreiben.

Herbst 2024 | Bewegungsraum schaffen: Ein anderer Umgang mit Stress

Die viel beschworene Work-Life Balance stellt sich leider selten von allein ein. In diesem Reatreat gibt es Zeit und innere und äußere Weite, sich mehr Bewegungsraum zu verschaffen.

Wir üben mit inhaltlichen Aspekten der Mindfulness-basierten Stressreduktion (das Konzept MBSR ist wissenschaftlich fundiert belegt), mit vielen sanften Yoga-Übungen und Meditationen, wieder ein Gleichgewicht für den Alltag zu schaffen.

Die einzigartige, liebevolle Atmosphäre im Yoga-Hotel Das Kubatzki mit köstlichem Essen (auch vegetarisch/vegan) unterstützt den Lernerfolg nachhaltig.

Rückzug an die Nordsee

Dieser Klassiker unserer Inspirationen für einen anderen Umgang mit Stress wird kontinuierlich weiterentwickelt. Der nächste Termin im Oktober 2024 wird bald zur Buchung freigeschaltet.

Anfragen zum Retreat bei jochen.strauch@mindful-monkeys.de hauke.ralfs@mindful-monkeys.de 

Kosten
Kursgebühr pro Teilnehmer:in
335 €
+
Zimmerpreise im Kubatzki: Stereo als EZ 630 €, Stereo als DZ 786 €, jetzt schon Zimmer sichern: info@das-kubatzki.de

Eine Teilnahme am Retreat ist übrigens gegen eine Retreatpauschale an das Kubatzki auch für Externe möglich!


In Planung | In sich ruhen wie ein See

Krieg, Inflation und die Erinnerungen an die Pandemie, das alles fordert uns in bis dahin unbekanntem Maß heraus – zusätzlich zu den alltäglichem Belastungen im Beruf mit modernen Medien und ständiger Erreichbarkeit. Zeit, die inneren Ressourcen wieder aufzuladen und in einer Auszeit in Alt Duvenstedt in Schleswig-Holstein, im wunderbaren Töpferhaus am See, wieder zu sich zu finden.

Wirkung

Wir werden miteinander einüben
– wie eine Auszeit die Resilienz wieder erhöht,
– wie mit methodischen Impulsen aus MBSR, aus der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion, eine tiefe Ruhe etabliert werden kann,
– wie kleine Auszeiten im Alltag gelingen können,
– wie das Aufladen der Batterien immer wieder von neuem in unser alltägliches Erleben integriert werden kann.

Alle Informationen zu Programm und Kosten der Auszeit und zur Buchung hier beim Töpferhaus und bei Fragen zum Inhalt direkt an jochen.strauch@mindful-monkeys.de

 

 

Zum ersten Mal fand diese Auszeit im Frühjahr 2023 statt. Die nächsten Termine sind für 2025 in Planung.
Euer Retreat war so wunderbar stimmig und hat mir so viel gegeben. Mehr als gedacht oder erwartet oder erhofft.
Und einen Glücksort gab es noch dazu. – Stefanie Küster,
Tchibo Hamburg